INTERSHOP - Choreografien von Tänzer*innen des Leipziger Balletts

Für den zeitgenössischen Tanz in Leipzig ist das LOFFT eine wichtige Adresse. Hier treffen international renommierte Tanzschaffende auf innovative Künstler der freien Szene. In der Reihe »Intershop« können acht Tänzerinnen und Tänzer des Leipziger Balletts eigene Choreografien entwickeln, neue Bewegungsspektren erforschen und ihre individuelle tänzerische Handschrift präsentieren. Die besondere Form der Veranstaltung macht den »Intershop« zu einem kreativen Labor des Tanzes.

Für Jeanne Baudrier, Donna-Mae Burrows, Itziar Ducajú und Vincenzo Timpa sind es die ersten choreografischen Arbeiten, die öffentlich gezeigt werden.

Nach dem gelungenen Auftakt in der Spielzeit 2017/18 intensiviert das Leipziger Ballett die Zusammenarbeit mit dem LOFFT. Austragungsstätte des diesjährigen »Intershop« wird erstmals der neue Standort des LOFFT in der Halle 7 auf dem Gelände der Baumwollspinnerei sein.


Francisco Baños Diaz - Unload
Musik von Meuko!Meuko!, BEAN, Swan Meat, Slikback und The Kills

Jeanne Baudrier - The shape between us
Musik von Camille und Yom & Baptiste Florian Marle-Ouvrard

Bjarte Emil Wedervang Bruland - Synchrosomatic
Musik von Aphex Twin, Alarm will sound und Kaada

Donna-Mae Burrows - GN-z11
Musik von AnnaSchuSchu

Itziar Ducajú - Mujeres
Musik von Sílvia Pérez Cruz

Fang-Yi Liu - Centurion
Musik von Davidson Jaconello

Oliver Preiss - Last Dance
Musik von Lajkó Félix und Peter Broderick

Vincenzo Timpa - Passengers
Musik von Lorn und Woodkid

Besetzung: Leipziger Ballett

Premiere

Freitag, 28. Juni 2019, 19:30 Uhr, LOFFT, Halle 7, Leipziger Baumwollspinnerei

Weitere Aufführungen

29. & 30. Juni / 05., 06. & 07. Juli 2019