TANZ SHOWING: FOLK FICTION SEBASTIAN WEBER DANCE COMPANY (LEIPZIG)

Offene Probe! Die Sebastian Weber Dance Company gibt einen Einblick in ihre neue Produktion FOLK FICTION. Das zweite abendfüllende Stück des mehrjährigen Projekts TAP TRANSFORM ist ein rauschhafter Kommentar zu Fragen nach kollektiver Identität und findet seine Antworten im Hybriden, Irritierenden, ständig Bewegten.
VON+MIT Sebastian Weber Dance Company FOTO Jörg Singer.

Eine Produktion der Sebastian Weber Dance Company in Kooperation LOFFT – DAS THEATER und Theater Koblenz. Gefördert im Fonds Doppelpass der Kulturstiftung des Bundes, von der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen und der Stadt Leipzig, Kulturamt. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.
www.sebastianweber.de


EINTRITT FREI

LOFFT – DAS THEATER,
PROBERAUM
17.10.2019, 17:00 UHR