Event location

Theater der Jungen Welt
Lindenauer Markt 21
Leipzig, 04177

COWBOYS

Freitag, 12 Oktober 2018 20:00

Tanzaufführungen - Ballett

COWBOYS ist ein grelles, anmaßendes Tanzspektakel über Populisten an der Macht.
Die Trumps und Gaulands, die Putins und Le Pens des Politikzirkus bevölkern das Panoptikum des Stücks. Ihre Schamlosigkeit und Egomanie wird der liberalen Mehrheit des Landes als tägliche Soap serviert. Fiebergeile Underdogs machen diese Cowboys erst zu Helden und geschockte Liberale befeuern den Kessel mit ihrer Aufrichtigkeit und Empörung.
COWBOYS ist ein Tanz auf dem Pulverfass. Eine krachende Symbiose aus brillantem Stepptanz, Live-Musik und einer kruden, wütend-inspirierten Körperlichkeit. Eruptiv, schrill und berauschend.
TANZ Andrea Alvergue, Helen Duffy, Janne Eraker, Vilma Kananen, Nikolai Kemeny, Jonas Nermyr, Sebastian Weber MUSIK Werner Neumann, Steffen Greisiger, Tom Friedrich CHOREOGRAFIE Sebastian Weber + Company ASSISTENZ Michela Pesce KOSTÜMBILD Rebecca Löffler PRODUKTIONSLEITUNG
Josepha Vogel DRAMATURGISCHE BERATUNG Lidy Mouw, Guy Cools FOTO Tom Dachs
Eine Produktion der Sebastian Weber Dance Company in Kooperation mit LOFFT – DAS THEATER und Theater Koblenz. Gefördert im Fonds Doppelpass der Kulturstiftung des Bundes, von der Stadt Leipzig, Kulturamt und der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen.
www.sebastianweber.de
13/9 EURO
16/11 EURO (PREMIERE)