Noch bis zum 5. August 2021 können Sie sich für eine TANZPAKT RECONNECT-Förderung bewerben. Künstler*innen, Kollektive, Produktionszentren, Spielstätten, Festivals, Archive, Produktionsbüros und Tanznetzwerke, natürliche und juristische Personen, sind eingeladen Anträge einzureichen, um ihre Strukturen, die aufgrund der Corona-Pandemie geschwächt wurden, zu erhalten und zu stärken. Ein besonderer Fokus richtet sich bei dieser zweiten Förderrunde auf die freien Tanzensembles im Bundesgebiet.

Alle Infos zum Förderprogramm, Beratungsmöglichkeiten und das Online-Antragsverfahren finden Sie hier.

TANZPAKT RECONNECT ist Teil des Hilfsprogramms Tanz im Rahmen von NEUSTART KULTUR, eine Initiative der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien